Bilder

Hochadel`s San Leandro: schicker 2-jähriger Oldenburger Rapp-Hengst

Preis (VHB)ohne AngabeOldenburger, Hengst, Stockmaß 175 cm, *2015, Rappe

Anbieter

Karin Erber
84307 Eggenfelden, Deutschland (zur Karte)
Zellhuber Str. 32
08721-912314

Inserats-ID: 1202379
Lebensnummer: DE 433330299315
Name: Hochadel`s San Leandro
Titel: schicker 2-jähriger Oldenburger Rapp-Hengst


Kontakt zu: Karin Erber

Details

Preis: (VHB)ohne Angabe
Vater: Hochadel
Zuchtjahr: 2015
Farbe: Rappe
Rasse: Oldenburger
Stockmaß: 175 cm
Veranlagung: Dressur

Verband der Züchter des Oldenburger Pferdes e.V.

Beschreibung

Hochadel`s San Leandro (erste Fotos sind vom 22.10.2016; Foto 5-6 zeigt ihn mit seinem 1 Jahr älteren Vollbruder Hochadel`s San Ti Amo - mit blauem Halfter) vereint die hohen Qualitätswerte seiner feinen Mutter Saranda (letzte zwei Fotos, hier mit ihm, als 1 Tag altem Fohlen) mit denen von Hochadel perfekt in sich.

Ein schicker Hengstyoungster von Hochadel (Hohenstein - Donnerhall - Lanthan) aus einer Depardieu - Sherlock Holmes - Acapulco Mutter. Im Pedigree der Mutter/Mutter reihen sich die Staatsprämienstuten; der Mutter/Vater Depardieu dürfte durch seinen Vater De Niro und Vater/Vater Donnerhall wohl jedem Dressurfreund bekannt sein. Im Pedigree der Mutter findet man unter anderem bekannte Hengstnamen, wie z. B. Akzent I und IÍ, Abglanz, Der Löwe xx, Weidmannsdank xx, Pik Ass xx/Abendfrieden xx, Termit/Tempelhüter/Poseidon. Diese Namen sind teilweise auch im Pedigree von Hochadel zu finden, wodurch diese Anpaarung äußerst interessant und viel versprechend ist.
Hier sind Leistungsgene mit Rittigkeit, Korrektheit und Schönheit gepaart und das in der begehrten Rappfarbe.

Hochadel`s San Leandro präsentiert sich selbstbewusst, mit steter Bodenhaftung und er zeigt sich als gelehrig, lernbereit und menschenbezogen. Er zeigte schon früh seine Vielseitigkeit, durch sein Interesse für kleine Sprünge über Bodenstangen und Cavalettis, die er freiwillig in guter Springmanier mit Übersicht schon früh freudig meisterte. Wie seine Eltern auch, schwingt er beim Laufen sehr schön durch den Körper mit aktiver Hinter- und Vorhand.

Die wertvolle und abgesicherte Genetik dürfte wohl auch sehr interessant für die Zucht (Deckhengst) sein. Auch gerade weil er einer der letzten deutschen Nachkommen von Hochadel ist (Hochadel wurde Ende 2015 ins Ausland verkauft).

Er dürfte jetzt schon gut über 164 cm Stockmaß haben und wird wohl groß werden, 175 cm geschätzt.

Ein halbwüchsiges Juwel mit wertvoller Genetik und Potenzial!

Denkbare Eignung: Dressur - Vielseitigkeit – Freizeit - Fahren - Deckhengst - ...

Die Vollbrüder Hochadel`s San Ti Amo und Hochadel`s San Leandro wären auch sehr gut als Passgespann denkbar.

Aus persönlichen Gründen und schweren Herzens weit unter Wert abzugeben.

Preis: VB 10.500 €

Hochadel`s San Leandro

DE 433330299315

Hochadel
DE 431316831600
Hohenstein
DE 309090202991
Caprimond
DE 309090304085
Helena XIV
DE 309090602383
Deauville
DE 331310626193
Donnerhall
DE 333330887081
Lavinia
DE 331317616483
Saranda
DE 433336603303
Depardieu 11
DE 333330258298
De Niro
DE 331310590093
Elfi
DE 331310117279
Singara
DE 331311208294
Sherlock Holmes
DE 331313902789
Agneta
DE 331311211690

Zellhuber Str. 32, 84307 Eggenfelden, Deutschland


Weitere Inserate dieses Anbieters

Hochadel`s San Ti Amo

Oldenburger, *2014, 175 cm Stockmaß, Rappe

(VHB)auf Anfrage